Stadtfeuerwehrverband Weimar e.V.

Auszeichnungsveranstaltung des Stadtfeuerwehrverband Weimar e.V.

Der Stadtfeuerwehrverband Weimar e.V. zeichnete im Rahmen der gemeinsamen Auszeichnungs- und Ehrungsveranstaltung des Oberbürgermeisters der Stadt Weimar und der Feuerwehr Weimar folgende Mitglieder des Stadtfeuerwehrverband Weimar aus.

Kamerad Achim Mitscherlich erhielt das große Brandschutzehrenzeichen am Bande für 50-Jährige treue Dienste in der Feuerwehr. Kamerad Werner Ritter erhielt das große Brandschutzehrenzeichen am Bande für 70 Jahre treue Dienste in der Feuerwehr.

Die Verleihung „Partner der Feuerwehr“, welche ebenfalls durch den Thüringer Feuerwehrverband verliehen wird, ging an die Eurovia VBU Niederlassung Weimar. Stellvertretend nahm Herr Zimmermann die Auszeichnung für sein Unternehmen entgegen.

Die Firma Eurovia unterstützt die Feuerwehr aktiv. So stellt sie immer wieder Mitarbeiter für Feuerwehreinsätze frei.

Verliehen wurden die Auszeichnungen durch den Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverband Weimar e.V., Sebastian Zak und durch Kamerad Kasten Utterodt, welcher stellvertretend für den Thüringer Feuerwehrverband anwesend war.